Für Kai Richarz ist Musik eine Sprache, die Menschen verbindet. Er lässt Momente der Ruhe entstehen, in denen Harmonie spürbar wird. Schwere Worte packt er in leichte Melodien. Mit der Wortgewalt des Raps, im Gewand des Singer Songwriters.

 

Er feilt an seinen Sätzen, bis jeder Buchstabe reibungslos im Energiefluss schwimmt. Er meint es so, wie er es schreibt; wählt die Worte mit Bedacht. Geht tief zum Ursprung und entlockt ihnen mehrere Bedeutungen.